Grundzüge des Rechts

Grundzüge des Rechts

Einheit: Termin
1. Einheit:19.06.2017
18:00 - 22:00 Uhr
2. Einheit:20.06.2017
18:00 - 22:00 Uhr
3. Einheit :21.06.2017
18:00 - 22:00 Uhr
4. Einheit: 22.06.2017
13:00 - 17:00 Uhr
5. Einheit:23.06.2017
16:00 - 20:00 Uhr

Kurskosten  inkl.  Kursunterlagen und Block

  • Eine Einheit (5 Stunden) / € 40,-
  • Zwei Einheiten (10 Stunden) / € 60,-
  • Drei Einheiten (15 Stunden) / € 80,-
  • Vier Einheiten (20 Stunden) / € 100,–
  • Übungseinheit (5 Stunden) / € 20,-

 

Kursinhalt

Liebe Kursteilnehmerin, lieber Kursteilnehmer!
Der Kurs ist inhaltlich so aufgebaut, dass er der Struktur des Lehrbuches folgt, dh zuerst Allgemeiner Teil, dann Schuldrecht, Sachenrecht, usw. Du kannst individuell wählen, ob du den gesamten Kurs oder nur bestimmte Teile davon, in denen du Schwierigkeiten hast, besuchen möchtest. Es ist allerdings empfehlenswert den ganzen Kurs zu besuchen, da so eine umfassende Prüfungsvorbereitung in allen Teilen gewährleistet wird.

Sollte du dich nur für einzelne Teile des Kurses entscheiden (zB 4. Einheit: Familienrecht/Erbrecht), wird der Besuch der ersten Einheit trotzdem sehr empfohlen, da folgende Bereiche zu Beginn des Kurses durchgenommen werden:
Gesamtüberblick über den Lehrstoff
Umgang mit den verschiedenen Gesetzen
Lerntechniken
Tipps und Tricks

  1. Einheit
  • Grundlagen, Systematik
  • Allgemeiner Teil: Rechtsfähigkeit, Geschäftsfähigkeit,Vertragsabschluss, Stellvertretung, Wurzelmängel (Unmöglichkeit, List, Irrtum, Drohung, Wucher, laesio enormis,…) – Teil 1
  1. Einheit
  • Allgemeiner Teil: Wurzelmängel – Teil 2
  • Schuldrecht: Leistungsstörung: Verzug, nachträgliche Unmöglichkeit, Gewährleistung
  1. Einheit
  • Schuldrecht: Gewährleistung, Schadenersatz, Bürgschaft, Bereicherungsrecht
  • Sachenrecht
  1. Einheit
  • Erbrecht, Familienrecht

Übungseinheit/ Prüfungssimulation

In der Übungseinheit können von den Kursteilnehmern selbst mitgebrachte Beispiele auf Wunsch behandelt werden. Sollten zu wenige Beispiele vorhanden sein um die 4 Stunden zu füllen, werden vom  Vortragenden vorbereitete Beispiele behandelt. Aus Wunsch  wird auch eine Klausur simuliert die anschließend gemeinsam korrigiert wird.

Jetzt anmelden!